Liebe Freunde und Mitglieder der EFG Ennepetal-Milspe,

als Gemeindeleitung möchten wir Euch hiermit darüber informieren, dass wir bis auf weiteres keine Veranstaltungen in der Gemeinde durchführen werden.

Unsere Bundesregierung und das Robert-Koch-Institut rufen die Bevölkerung dazu auf, persönliche soziale Kontakte zu vermeiden. Hierdurch soll erreicht werden, dass die Ausbreitung des Corona-Virus verlangsamt wird.

Wir möchten als Christen das Heil Gottes suchen und Teil dessen sein. Es erscheint uns angezeigt, hier die Verantwortung mit zu übernehmen und auf unsere Veranstaltungen vorläufig zu verzichten. Eine Befristung sprechen wir ausdrücklich nicht aus, da heute nicht absehbar ist, wie lange diese Situation anhalten wird.

Es ist uns von Seiten der Gemeindeleitung wichtig, dass wir gemeinsam neue Wege finden, unseren Glauben auszudrücken und zu stärken. Hierzu gehört, dass wir miteinander auf einem Weg bleiben oder gemeinsam ganz neue gehen. Wir rufen euch daher ausdrücklich dazu auf, den Kontakt untereinander zu suchen, zu halten und zu verstärken. Telefonate, SMS, Messages, Mails ... das alles ist möglich. Bitte nutzt diese Möglichkeiten, um in Kontakt zu bleiben!

Wir möchten an diesem Wochenende unterschiedliche Angebote ausprobieren, wie der "Gottesdienst zu Hause" aussehen kann. Dazu brauchen wir Euch als "Mitexperimentierer". Wir möchten dann eine Vorschlag machen, wie wir in den nächsten Wochen mit vielen demselben Gottesdienst (Stream?) folgen. Dann können wir uns im Anschluss dazu über die oben genannten Medien austauschen und bleiben gemeinsam unterwegs. Bitte berichtet uns von Euren Erfahrungen, damit sie zur geistlichen Inspiration für andere werden! Es werden sich sicher kurzfristig neue Formen finden, wie wir aktiv unseren Glauben leben.

Braucht ihr akut Unterstützung, um zum Beispiel den Einkauf zu erledigen - schreibt oder ruft uns bitte sofort an! Braucht ihr Gebetsunterstützung - schreibt oder ruft uns bitte ebenfalls sofort an!

Bitte betet für unsere Regierung, für die Ärzte und Pflegekräfte, auch für die Arbeitgeber und Menschen in Notsituationen und für unsere Gemeinden!

In jeder Krise bergen sich Chancen. Lasst uns im Gottvertrauen diese Chancen erkennen und Licht in dieser Dunkelheit sein!

Liebe Grüße!

Hartmut Gemmert, Axel Wiese

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Ennepetal-Milspe
Harkortstraße 8
58256 Ennepetal

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Neues Corporate Design: Vorlagen für Videoelemente

Der Bund teilte mit, dass man Videos im neuen Corporate Design auch gestalten kann. Vorlagen für verschiedene Videoelemente kann man hier herunterladen. Darunter findet Ihr Lower Thirds, also „Bauchbinden“, Intros und Senderlogos in unterschiedlichen Varianten. ...

31.07.2020


Hilfe nach Explosion in Beirut

Nach der verheerenden Explosion in Beirut sagt der BEFG weitere Hilfen zu und bitten um Gebetsunterstützung..

05.08.2020

Zuhause mitten in Wetter

Die ruhrkirche in Wetter wagt einen Neubau. Die Gemeinde hat das Gelände eines ehemaligen Autohaues gekauft..

03.08.2020

Wir unterstützen

WC EN 160

Logo Ahorn

Logo Oncken

(eshop Buchversand)